Green Energy 3000 GmbH auf dem Weg zu weltweiten Herausforderungen

Die Nachfrage nach Photovoltaik- und Windkraftanlagen in den europäischen Märkten wird auch in den kommenden Jahren auf einem niedrigen Niveau bleiben. Nachdem Europa den Weg der weltweiten Energiewende geebnet hat, treten nun Player in neuen Märkten in den Vordergrund. Die Green Energy 3000 GmbH bereitet sich schon seit längerem auf diesen Wandel vor, um ihre Wettbewerbsfähigkeit auch bei geänderten Marktbedingungen beizubehalten. In diesem Sinne wurden Projekte in verschiedenen Märkten außerhalb Europas akquiriert, die sich bereits in fortgeschrittenem Entwicklungsstadium befinden. Auch das Kernstück jeder Projektentwicklung – die Finanzierung – befindet sich bereits in der Strukturierung. Ein erster Baustein zur Schaffung alternativer Finanzierungskonzepte ist nunmehr gelegt. Die Green Energy 3000 GmbH wird ab sofort bei dem chinesischen Rückversicherer Sinosure mit einem Kreditvolumen über 5 Mio. € abgesichert. Damit wurde die Grundlage für die Finanzierung unserer Projekte in Weißrussland, dem Iran und weiteren neuen Märkten geschaffen.

Der Weg zu weltweiten Herausforderungen ist offen.

ESF-Förderung

Europa fördert Sachsen


Top-Sponsor des

HCL Sponsoring