Investieren Sie in die Zukunft.
Jetzt.

Es gibt vielseitige Investitionsmöglichkeiten im Bereich der Photovoltaik und Windenergie. Nicht jeder Bürger hat die Möglichkeit, seine Solaranlage auf dem eigenen Dach zu installieren. Der Direktkauf von Solaranlagen in einem großen Solarpark ermöglicht ein Investitionsvolumen ab ca. 20.000 €. Je nach Größe der Solaranlage bzw. des Windparks sind Investitionen im Millionenbereich möglich.

Um eine größtmögliche Rendite bei optimalem Eigenkapitaleinsatz zu erhalten, ist neben den laufenden Kosten die Fremdfinanzierung ein signifikanter Stellhebel. Im Bereich der Windenergie geht man von einem Eigenkapital von ca. 25% aus, für die Solarinvestition sind 15-20% Eigenmittel üblich. Das kfW-Förderprogramm fördert Anlagen zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien, z.B. aus Sonne, Biomasse, Wasser, Wind, Erdwärme. Die Zinskonditionen betragen derzeit ca. 2,9%. (Quelle: kfw.de)

Neben der Investition in Erneuerbare Energien und dem nachhaltigen Beitrag zur Erhaltung der Umwelt winken interessante steuerliche Vorteile. Ihr Steuerberater beantwortet Ihnen hierzu gern weitere Fragen.

Aktuelles