Betriebsführung

Alles aus einer Hand

Technische Betriebsführung der Green Management 3000 GmbHAls Schwesterunternehmen der Green Energy 3000 GmbH übernimmt die Green Management 3000 GmbH die  kaufmännische und technische Betriebsführung der Anlage. Dies erfolgt professionell, basierend auf langjähriger Erfahrung und in enger Zusammenarbeit mit regionalen Fachunternehmen.

Erklärtes Ziel von Green Management 3000 ist es, den reibungslosen Betrieb sowie die Lebensdauer der Anlagen und ihrer Einzelkomponenten so effektiv und wirtschaftlich wie möglich zu gestalten und eine hohe technische Verfügbarkeit zu erreichen.

 

Die Leistungen in Stichpunkten:

Aufstieg innerhalb einer WKAKaufmännische Betriebsführung

  • Betreuung der Investoren
  • Überwachung der Pacht- und Nutzungsverträge
  • Monatliche Abrechnungen mit dem Energieversorgungsunternehmen (EVU)
  • Überwachung und Aktualisierung von Gewährleistungsansprüchen
  • Plausibilitätsprüfung und Optimierung von Energieerträgen und Verbräuchen
  • monatliche Rechnungslegung und Kontrolle
  • Versicherungsmanagement

Technische Betriebsführung

  • Laufende Anlagenüberwachung und regelmäßige Kontrollmessungen
  • Tägliche Analyse und Bewertung der Betriebsdaten via Datenfernüberwachung
  • Jahresbegehungen und regelmäßige Kontrollen vor Ort
  • 24-h Videoüberwachung oder Sicherheitszaun mit Wachschutzaufschaltung
  • Schadens- und Instandsetzungsmanagement
  • Wartung der Trafostationen und Wechselrichter
  • Schaltmaßnahmen
  • Ausführliche Dokumentation der Energieeträge und Verbräuche
  • Grün- und Anlagenpflege mit eigener professioneller Technik und Fachkräften

 

Mehr Informationen zum Thema Betriebsführung unter www.gm3000.de.

ESF-Förderung

Europa fördert Sachsen


Top-Sponsor des

HCL Sponsoring